Mannheim 2019

Sechsundzwanzig Kreative aus dreizehn Werbeagenturen haben in der Nachtschicht am 16. Oktober ihr Knowhow für einen guten Zweck gespendet. Das sind zweihundert Stunden professionelle Dienstleistungen für konkrete soziale Aufgaben von folgenden gemeinnützigen Organisationen aus der Metropolregion Rhein-Neckar:


Altenhilfe der Evangelischen Stadtmission Heidelberg gGmbH Haus Stammberg
Familie Wespin Stiftung
Gewaltambulanz des Instituts für Rechts- und Verkehrsmedizin des Universitätsklinikums Heidelberg
Olympiastützpunkt Metropolregion Rhein-Neckar Athletenförderung
Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
St. Thomas e.V.
Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e. V.

Geballte Kompetenz: Die NACHTSCHICHT Jury hat die Projekte aus 28 Bewerbungen ausgewählt.
Personen auf dem Bild

Mehr Informationen zur NACHTSCHICHT über nachtschicht@paritaet-bw.de oder über unsere Ansprechpartner*innen.